{

KONTAKTE:

Camping-Logo

WIR SIND HIER 

WILLKOMMEN

tierische Freunde

Vallesarca - Alto Garda

Telefonnummer in Italienischer sprache:

+39 328 422 19 84


Telefonnummer in der sprache englisch und deutsch:

+39 366 143 87 01

Camping Resort Drena

 

Loc. Al Castello, 38074 Drena

Trento (Italien)

E-Mail: campingresortdrena@gmail.com

P. Iva: 02132950227

 

{

facebook
instagram

Angeln im trentino

©2018 Christian Baldessari | policy-privacy  | cookie

Angeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im TrentinoAngeln im Trentino

Wir vermitteln Angeltouren mit einheimischen Führern in Südtirol und im Trentino für jedermann - Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters.

 

Die Gewässer:

 

Unsere Ausfahrten gehen an alle Gewässertypen: sowohl an Flüsse und Bäche, unterschiedlichster Arten, als auch an Seen in allen Größen, darunter zum Beispiel kleine idyllische Bergseen.

 

Die Fischarten:

 

In unseren Gewässern finden wir Forellen (Bachforellen, Regenbogenforellen oder seltene Marmorataforellen), Äschen, Seeforellen, Saiblinge, Felchen, Barsche, Hechte und vieles mehr. Döbel, Barben oder Cypriniden und Weißfische

verschiedenster Arten runden das Bild ab.

 

Die Fangtechniken:

 

In den Gewässern der Region können so gut wie alle verschiedensten Angeltechniken ausgeübt werden. 

Am Gängigsten ist in den Flüssen und Bächen das Spinn- oder Fliegenfischen.  Aber natürlich geht es auch mit anderen Methoden, z.B. auf Grund, Stippfischen, Bolognese usw.  

In den Seen ist das Spinnfischen auf Raubfische wie Hecht, Barsch oder Seeforelle erfolgreich. Auf Felchen fischen wir vom Ufer oder vom Boot aus mit der Hegen oder der künstliche Fliege. Das Angeln mit Naturködern ist in den Seen und in vielen Abschnitten der Fließgewässer ebenfalls erlaubt und erfolgreich.

 

Die Angelsaison:

 

Die Angelmöglichkeiten erstrecken sich eigentlich über das ganze Jahr.

Im Januar fängt man wunderbarSeeforellen und Saiblinge, im Februar gesellen sich Felchen und Äschen dazu. 

Mitte Februar beginnt die Angelei auf Forellen in den Fließgewässern (2. Februarsonntag) - die Saison geht bis 30. September. Fliegen- und Spinnfischen ist in den ausgewiesenen No Kill-Abschnitten der Flüsse sogar noch den gesamten Oktober über möglich (ein wunderbarer Monat, gerade auch für die Trockenfliege).

Oktober und November sind die idealen Monate für die Fischerei auf Raubfische in den Seen, wie Hecht und Barsch, aber auch große Döbel.

 

Die Guidings und Kurse:

 

Geführte Angelausflüge können sowohl halbtags, als auch ganztägig oder für mehrere Tage gebucht werden.  

Für diejenigen, die eine neue Angeltechnik lernen wollen, organisieren wir auch Grundkurse wie beispielsweise für das Spinnfischen am Bach oder vor allem das Fliegenfischen (hier üben wir den richtigen Wurf zunächst auf der Wiese, um anschließend zur Praxis ans Wasser zu gehen). 

Natürlich kann die gesamte Ausrüstung, sei es zum Spinnen oder zum Fliegenfischen bei uns auch geliehen werden.

 

Angeln für Kinder:

 

Seit einigen Jahren haben wir uns auch auf die Angelei für Kinder spezialisiert. Die Angebote hierbei gehen von der ersten Einführung an kleinen Seen bis hin zu mehrstufigen Kursen, um das Gesamtspektrum des Angelns zu erlernen. 

Das gesamte Material wird dabei von uns gestellt.

 

Preise (pro Person):

 

Halber Tag: 90 € für 1 Pers. - € 60 für 2 Pers. - € 50 für 3 Pers.
Ganzer Tag: € 150 für 1 Pers. - € 100 für 2 Pers. - € 80 für 3 Pers.

Einführungskurs für Kinder: 50 € für einen halben Tag inklusive aller Materialien und Köder (mindestens 2 Kinder)

Ausrüstungsverleih: 30 € / Tag - 50 € / 2 Tage - 100 € / Woche für Rute + Rolle + Schnüre

 

Rabatte für zusätzliche Tage oder Wochen.

Komplette Preisliste

 

Für weitere informationen besuchen sie www.pescatrentino.it

 

Kontaktieren Sie uns einfach (auf Englisch) unter info@pescatrentino.it

Handy und Whatsapp​ +39 3883458616

 

Facebook: Simone Pescatrentino Arnold

Facebook: Angeln im Trentino mit dem reiseführer – urlaub in Schweden, angeln&jagd

Instagram: @pescatrentinosvezia

 

Hinweis: Ausländische Gäste erhalten die Tages- oder Mehrtageskarten für die Region der unteren Sarca und der umliegenden Seen der nördlichen Gardaseeregion unter Vorlage eines normalen Ausweisdokuments ganz in der Nähe unseres Campingplatzes zum Beispiel hier (nähere Informationen gibt es in unseren Kursen / Guidings):

 

Bar Parete Zebrata
Statale SS 45 per Trento
Localita Gaggiolo, 4
38074 DRO (TN)

Tel. +39 0464 507 146​

Create a website